Tierheilung

Was ist das?

Tierheilung Katze

Die Tierheilung findet auf energetischer Ebene statt und geht tiefer als die Tierkommunikation.

Ausgehend von einer Tierkommunikation wird zunächst das Thema der Behandlung ermittelt. Verhaltensauffälligkeiten oder körperliche Symptome ohne ärztlichen Befund haben häufig energetische Hintergründe. In der Vergangenheit kann bei dem Tier ein Trauma, Schock oder Ähnliches aufgetreten sein, das nicht aufgelöst wurde. Dies wurde vom Menschen vielleicht gar nicht wahrgenommen (z.B. Erlebnisse in der Welpengruppe) ist für das Tier aber von wesentlicher Bedeutung. So eine energetische Blockade ist Verursacher des Themas.

Durch die Behandlung kann das Tier auf energetischer Ebene mit diesem Ereignis abschließen, und  die Blockaden werden aufgelöst. Die Tiere fühlen sich freier und leichter, weil das energetische Gleichgewicht wieder hergestellt wurde. Frei fließende Energie unterstützt die körperlichen Prozesse Ihres Tieres und die Beziehung Tier-Mensch auf einer sehr tiefen Ebene.

Wie ist der Ablauf?

Tierheilung HundDie energetische Behandlung findet ohne körperlichen Kontakt zu Ihrem Tier statt. Die Verbindung baue ich auch hier durch ein Foto auf. Je nach Thema kann es sein, dass mehrere Behandlungstermine erforderlich sind. Die reine Heilbehandlung dauert ca. 5-6 Stunden. Dabei ist das Vorgehen folgendermaßen:

  • Anamnesegespräch am Telefon
  • Eine Tierkommunikation zu dem/n von Ihnen angegebenen Thema/Themen
  • Eine allgemeine Botschaft des Tieres an Sie. (siehe Tierbotschaften)
  • Energetische Bestandsaufnahme des Tieres (Blockaden, Chakren, Spiegelung eines Menschen)
  • In der eigentlichen Behandlung werden die energetischen Blockaden beseitigt, verlorene Energieanteile zurückgeholt und negative Energien eliminiert. Ich erhalte ein Bild der Situation, die für das Tier so belastend ist, und das Tier kann mit ihr auf energetischer Ebene abschließen.
  • Während der Behandlung und in einer weiteren Tierkommunikation erhalte ich Informationen, durch die Sie Ihr Tier besser verstehen, und erfahre was Sie tun können um Ihr Tier bei seinem Thema zu unterstützen.
  • Diese gesammelten Hinweise und Informationen erhalten Sie von mir in einem ausführlichen Protokoll zugeschickt. In einem Telefonat werden Inhalte und eventuelle Fragen von Ihnen besprochen.
  • Die Behandlung wird unterstützend z.B. mit Edelsteinen, Farben, Räuchern, Heilenden Händen abgerundet und abgeschlossen. Manchmal sind diese Maßnahmen über mehrere Tage oder sogar Wochen erforderlich. (Dies erfolgt durch mich anhand des Tierfotos.)

 

Mögliche Themenbereiche

Tierheilung Schafe

  • Verhaltensauffälligkeiten (Aggressivität, Ängste…)
  • Probleme mit anderen Tieren oder Menschen
  • Unfall, Operation
  • Verlust eines geliebten Menschen oder eines anderen Tieres
  • Tod der eigenen Jungen
  • Extremes Fressverhalten
  • Wunsch nach konkreten Informationen über die Vergangenheit des Tieres die in der Tierkommunikation nicht ermittelt werden können.
  • Chronische körperliche Symptome ohne Befund
  • Thema aus der Tierkommunikation für die das Tier sich eine energetische Behandlung wünscht.

 

 

Ich kann kein Heilversprechen geben

Tierheilung PferdAuf energetischer Ebene findet immer Heilung statt. Wann, ob und zu welcher Zeit sie sich auch körperlich manifestiert, liegt nicht in meinem Einflussbereich. Es wurde aber energetisch die Grundlage für die Veränderung hergestellt.

Die energetische Behandlung ersetzt nicht den Tierarzt. Gerade in akuten Situationen sollte zunächst die Behandlung des Körpers mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker/in erfolgen und anschließend erst die energetische Behandlung, um an den tieferen Ursachen zu arbeiten.

Kommentare sind geschlossen

  • Bitte um Rückruf